0228/969 40 30 info@logisimmo.de
Immobiliendetails

Fachwerkhof mit Potenzial ** Altes neu aufleben lassen in Wachtberg-Adendorf

externe ObjnrNK2-064
Status1Aktiv
Betreuer17
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ53343
OrtWachtberg / Adendorf
LandDeutschland
Wohnfläche161 m²
Nutzfläche117 m²
Grundstücksgröße458 m²
Anzahl Zimmer6
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer2
Anzahl Terrassen1
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungÖl
BodenLaminat, Dielen, Fliesen, Teppichboden
Etagenzahl2
Stellplätze3 Freiplätze
KücheEinbauküche, Wohn-/Essküche
BadFenster, Dusche und Wanne, Waschtisch, WC
Balkon/TerrasseJa
Ausrichtung Balkon/TerrasseSüdwest
AbstellraumJa
ruhigJa
zentralJa
GartennutzungJa
BauweiseMassiv
DachbodenJa
GartensitzplatzJa
GartenInnenhof und Garten mit Rasen, Obstbäumen und Ziersträuchern
Baujahr Wärmeerzeuger1974
ModernisierungTeilweise zwischen 1998 und 2005
Kaufpreis298.000 €
Außen-Provision3,57 % des Kaufpreises inkl. 19 % Mehrwertsteuer
Währung
externe ObjnrNK2-064 Status1Aktiv
Betreuer17 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ53343
OrtWachtberg / Adendorf LandDeutschland
Wohnfläche161 m² Nutzfläche117 m²
Grundstücksgröße458 m² Anzahl Zimmer6
Anzahl Schlafzimmer5 Anzahl Badezimmer2
Anzahl Terrassen1 HeizungsartZentralheizung
BefeuerungÖl BodenLaminat, Dielen, Fliesen, Teppichboden
Etagenzahl2 Stellplätze3 Freiplätze
KücheEinbauküche, Wohn-/Essküche BadFenster, Dusche und Wanne, Waschtisch, WC
Balkon/TerrasseJa Ausrichtung Balkon/TerrasseSüdwest
AbstellraumJa ruhigJa
zentralJa GartennutzungJa
BauweiseMassiv DachbodenJa
GartensitzplatzJa GartenInnenhof und Garten mit Rasen, Obstbäumen und Ziersträuchern
Baujahr Wärmeerzeuger1974 ModernisierungTeilweise zwischen 1998 und 2005
Kaufpreis298.000 € Außen-Provision3,57 % des Kaufpreises inkl. 19 % Mehrwertsteuer
Währung
Objektbeschreibung: Innovatives und kreatives Wohnen wird zwischenzeitlich für viele zur Lebenseinstellung. Zum Verkauf steht ein im Jahr 1914 errichteter Fachwerkhof mit dem Charme alter Bautradition und voller Potenzial und Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung.

Über einen in sich abgeschlossenen Innenhof erreichen Sie das einseitig angebaute Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von etwa 160,95 m². Hinzu kommt ein Nebengebäude mit einer Fläche von etwa 24 m², welches gut als Werkstatt oder Gartenhaus geeignet ist. Außerdem verfügt das 458 m² große Grundstück über einen wunderschönen und pflegeleicht angelegten Garten mit Obstbäumen, Ziersträuchern und Rasenfläche. Hier können die Kinder nach Herzenslust spielen und herumtoben.

Der Wohnbereich im Haupthaus verfügt über zwei separate Eingänge. Im Erdgeschoss befinden sich neben dem großzügigen Wohnzimmer, eine Diele mit Treppengang zum Obergeschoss, eine geräumige Wohn-/Essküche inklusive Einbauküche, eine weitere Diele sowie ein im Jahr 2008 erneuertes Tageslicht-Duschbad mit Waschtisch und WC sowie angrenzend der Heizungsraum. Die derzeit vorhandene Ölheizung der Firma Vissmann stammt noch aus dem Jahr 1974 und müsste trotz Funktionstüchtigkeit erneuert werden. Ein großer Abstellraum sowie der Öltankraum befinden sich ebenfalls im Erdgeschoss des Haupthauses und sind über einen weiteren Außenzugang erreichbar.

Im Obergeschoss befinden sich insgesamt fünf Schlafräume nebst Flur und ein nicht mehr zeitgemäßes Tageslichtbad mit Badewanne, Waschtisch und WC. Teilweise erfolgt der Zugang über Durchgangszimmer. Ein weiterer Flur ermöglicht den Zugang zu einem Abstellraum und zur noch nicht gänzlich fertiggestellten, etwa 24 m² großen Dachterrasse, von der man wiederum auch in den Garten gelangt. Eine weitere Terrasse ist auf dem Dach des Nebengebäudes möglich.

Ein nicht ausgebauter, aber gedämmter Dachboden bietet eine zusätzliche Nutzfläche von etwa 81,46 m². Parkmöglichkeiten für bis zu drei Pkw sind im Innenhof vorhanden.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 18.09.2031
Endenergiebedarf: 459.99 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1914
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: H

Lage: Sie wohnen angenehm ruhig gelegen in Adendorf, einen Ortsteil der Gemeinde Wachtberg im "Drachenfelser Ländchen".

Die Gemeinde Wachtberg liegt im südlichen Rhein Sieg Kreis unmittelbar an der Grenze zu Rheinland Pfalz. Das Gemeindegebiet umfasst 13 Ortschaften und Adendorf ist eine davon.

Wachtberg hat aufgrund seiner Höhenlage oberhalb des Rheintals einen hohen Wohn- und Freizeitwert.

Geschäfte und Dienstleister des täglichen Bedarfs, wie Supermärkte, Banken und Apotheken, finden Sie im komfortablen Umkreis von maximal 5 Autominuten in den umliegenden Ortsteilen vor. Ein Schwimmbad sorgt zudem für eine nahe gelegene Freizeitmöglichkeit, während Sie bei einem Besuch in Bonn, das mit Bus und Bahn ebenfalls schnell erreicht ist, weitere Angebote nutzen können.

Bis zur nächsten Bushaltestelle benötigen Sie lediglich eine Minute zu Fuß. Auf das Autobahnnetz können Sie über die A61, die A565 oder die B9 auffahren. So ist die Bonner Innenstadt mit dem Auto bereits in ca. 20 Minuten bequem erreichbar.

Adendorf ist auch Sitz der Gemeinschaftsgrundschule Adendorf (Schule am Wald). Der Verein "Betreute Schulen Rhein-Sieg e. V." bietet an der Schule die Betreuung von Kindern im Rahmen einer Offenen Ganztagsschule an.
Ausstattung: Die Immobilie verfügt über einen mittleren Modernisierungsgrad und diverse Schönheitsreparaturen sind noch erforderlich.

Beheizt wird das Haus derzeit über eine Vissmann-Ölheizung aus dem Jahr 1974, welche zwar noch funktionstüchtig ist, aber aufgrund ihres Alters erneuert werden müsste. Eine Umstellung auf Gas wäre möglich, die Leitung liegt bereits im Hof. Sämtliche Heizkörper wurden im Jahr 2004 ausgetauscht.

Die Fassade wurde letztmalig im Jahr 1998 verputzt und neu angestrichen. Im Jahr 2002 wurde teilweise die Elektrik erneuert und überwiegend neue Fenster (2-fach verglast) verbaut. 2003 erfolgte eine Kanalsanierung und 2005 eine Wärmedämmung von Innen. Das Duschbad im Erdgeschoss wurde im Jahr 2008 modernisiert.

Die Fußböden im Erdgeschoss sind allesamt gefliest. Im Obergeschoss befinden sich teils Laminatböden, teils Holzdielen und teilweise Teppichboden.
Sonstiges: Weil ein persönlicher Eindruck vor Ort, unabhängig von Ihrer endgültigen Entscheidung, mehr Informationen bringen wird, als wir auf diesen Exposè-Seiten niederschreiben können, freuen wir uns, Sie zu einer unverbindlichen Innenbesichtigung begrüßen zu dürfen. Besichtigungen sind nur mit uns möglich, da wir dem Eigentümer eine korrekte und unserem Namen entsprechende vertrauensvolle Verkaufsabwicklung zugesichert haben. Selbstverständlich finden in dieser Zeit Besichtigungen nur unter Berücksichtigung höchstmöglicher Hygienemaßnahmen und Einhaltung der Abstandsregeln statt.

Die Käufer-Provision für erfolgreiche Nachweis- bzw. Vermittlungstätigkeit beträgt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich der gesetzlichen MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Es grüßt Sie herzlich das gesamte Team von LOGIS IMMOBILIEN SERVICE - Ihr Immobilienmakler in Bonn mit mehr als 20 Jahren Erfahrung bei Verkauf, Vermietung und Bewertung von Immobilien. Ihr Spezialist für Wohnimmobilien im Großraum Bonn, Köln und im Rhein-Sieg-Kreis.

LOGIS IMMOBILIEN SERVICE, IVD

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Bonn

IVDVDM
Immobilienbewertung

Hier geht es zur kostenlosen Immobilienbewertung!

Jetzt bewerten