0228/969 40 30 info@logisimmo.de
Immobiliendetails

Wesseling ** Wohneigentum als Kapitalanlage. Es wird Zeit. Je eher man damit anfängt, umso besser

externe ObjnrNK1-182
Status1Aktiv
Betreuer17
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ50389
OrtWesseling
LandDeutschland
Etage2
Wohnfläche64 m²
Anzahl Zimmer2
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
Anzahl Balkone1
Balkon/Terrasse Fläche6 m²
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungGas
BodenFliesen, Parkett
Etagenzahl4
Stellplätze1 Tiefgaragenstellplatz à 6.500 € (Kauf)
BadWanne, Waschtisch, WC, Waschmaschinenanschluss
Balkon/TerrasseJa
Ausrichtung Balkon/TerrasseSüdwest
AbstellraumJa
Kabel Sat TVJa
zentralJa
UnterkellertJa
BauweiseMassiv
SpielplatzJa
Kaufpreis129.500 €
Hausgeld217 €
Außen-Provision3,57 % des Kaufpreises inkl. 19 % Mehrwertsteuer
Währung
externe ObjnrNK1-182 Status1Aktiv
Betreuer17 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung PLZ50389
OrtWesseling LandDeutschland
Etage2 Wohnfläche64 m²
Anzahl Zimmer2 Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1 Anzahl Balkone1
Balkon/Terrasse Fläche6 m² HeizungsartZentralheizung
BefeuerungGas BodenFliesen, Parkett
Etagenzahl4 Stellplätze1 Tiefgaragenstellplatz à 6.500 € (Kauf)
BadWanne, Waschtisch, WC, Waschmaschinenanschluss Balkon/TerrasseJa
Ausrichtung Balkon/TerrasseSüdwest AbstellraumJa
Kabel Sat TVJa zentralJa
UnterkellertJa BauweiseMassiv
SpielplatzJa Kaufpreis129.500 €
Hausgeld217 € Außen-Provision3,57 % des Kaufpreises inkl. 19 % Mehrwertsteuer
Währung
Objektbeschreibung: Hier ist Ihr Kapital gut angelegt - Zum Verkauf steht eine stabil vermietete Eigentumswohnung nebst Tiefgaragenstellplatz (Kaufpreis zusätzlich 6.500,- €) in guter Wohnlage von Wesseling.

Das im Jahr 1986 in massiver Bauweise auf einem Erbpachtgrundstück errichtete drei- bis viergeschossige Wohngebäude, verfügt über drei Eingänge und ingesamt 33 Eigentumswohnungen mit komfortabler Ausstattung. Zum Parken wurden Tiefgarageneinstellplätze sowie oberirdische Pkw-Abstellplätze erbaut. Der Erbbaurechtsvertrag wurde auf ingesamt 197 Jahre bis zum 31.12.2182 geschlossen und ein monatlicher Erbbauzins in Höhe von derzeit 137,16 € (indexiert) für die Wohnung und 4,85 € (indexiert) für den Tiefgarageneinstellplatz vereinbart.

Die Eigentumswohnung befindet sich im 2. Obergeschoss des Gebäudes und verfügt über eine Wohnfläche von etwa 63,90 m². Zur Verfügung stehen 2 Zimmer nebst einer separaten Küche, eine Diele mit Abstellkammer und einem Wannenbad mit Waschtisch, WC und Waschmaschinenanschluss. Eine Loggia mit Südwest-Ausrichtung lädt zum Verweilen im Freien ein.

Die Fußböden sind überwiegend mit Echtholzparkett ausgestattet. In der Küche befindet sich ein moderner Kunststoffboden, das Badezimmer ist gefliest. Naturholzfenster und Fenstertüren bestehen aus tropischen Edelholz und sind mit Zweischeibenisolierglas versehen. Beheizt wird die Wohnung mittels einer gasbefeuerten Heizzentrale mit Außenthermostatsteuerung und Nachtabsenkung im Keller der Nachbarwohnanlage. Genügend Stauraum bietet ein eigener Kellerraum.

Die Wohnung ist bereits seit Mai 2004 unbefristet an eine Einzelperson vermietet. Die Mieteinnahmen für Wohnung und Tiefgaragenstellplatz betragen derzeit 6.576,- € im Jahr. Die Mietzahlungen erfolgen stets pünktlich und es bestehen keinerlei Mietrückstände. Die letzte Mieterhöhung erfolgte im März 2021. Die Wohnung verfügt über einen Rücklagenanteil, mit Stand 31.12.2019, in Höhe von 3.518,33 € bei einer Gesamtrücklage von 120.214,28 €.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 29.05.2028
Endenergieverbrauch: 106.10 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1986
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: D

Lage: Wesseling ist eine mittelgroße Stadt im Rhein-Erft-Kreis und liegt südlich der Kölner Peripherie am linken Rheinufer und grenzt im Norden an die Kölner Stadtteile Meschenich, Immendorf und Godorf. Weitere Nachbarstädte sind Brühl im Westen, Bornheim im Süden und Niederkassel auf der rechten Rheinseite im Osten. Sie liegt direkt am Naturschutzgebiet Entenfang mit vielen Freizeitmöglichkeiten.

Wesseling ist über die Autobahnen A 555 (Bonn–Köln) und A 553 (Bliesheim–Brühl) sehr gut erreichbar. Letztere stellt die Verbindung zu den Autobahnen A 61 und A 1 her. Die Rheinuferbahn der Häfen und Güterverkehr Köln (HGK) verbindet Wesseling mit Köln und Bonn.

Seit 1978 wird sie von der Stadtbahnlinie 16 der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) und der Stadtwerke Bonn (SWB) befahren, wobei die Stadtbahnzüge bis ins Bonner und Kölner Stadtbahnnetz durchgebunden werden. Innerhalb Wesselings werden die Haltestellen Wesseling Nord, Wesseling, Wesseling Süd und Urfeld bedient. Die Stadtbuslinie 721 der Stadtwerke Wesseling erschließt die verschiedenen Ortsteile der Stadt und bindet diese an das Stadtzentrum an.

Dort besteht Anschluss an die Stadtbahnlinie 16 und die Buslinie 930 in die Nachbarstadt Brühl, die hingegen von der Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH (REVG) betrieben wird. Die Personen- und Zweiradfähre RheinSchwan verbindet seit dem 14. Oktober 2017 Wesseling mit Niederkassel-Lülsdorf auf der gegenüberliegenden Rheinseite durch eine neue Fährverbindung.

Mit zahlreichen vorbildlichen kommunalen Einrichtungen, einem ausgeprägten Vereinsleben, guter Versorgung mit Schulen und Kindergärten, Hallenbad, Sportzentrum und dem Dreifaltigkeitskrankenhaus, ist Wesseling nicht nur eine gepflegte, kleine Industriestadt mit ca. 36.000 Einwohnern, sondern auch ein Ort zum Leben und Wohlfühlen für Jung und Alt.
Sonstiges: Weil ein persönlicher Eindruck vor Ort, unabhängig von Ihrer endgültigen Entscheidung, mehr Informationen bringen wird, als wir auf diesen Exposè-Seiten niederschreiben können, freuen wir uns, Sie zu einer unverbindlichen Innenbesichtigung begrüßen zu dürfen. Besichtigungen sind nur mit uns möglich, da wir dem Eigentümer eine korrekte und unserem Namen entsprechende vertrauensvolle Verkaufsabwicklung zugesichert haben. Selbstverständlich finden in dieser Zeit Besichtigungen nur unter Berücksichtigung höchstmöglicher Hygienemaßnahmen und Einhaltung der Abstandsregeln statt.

Die Käufer-Provision für erfolgreiche Nachweis- bzw. Vermittlungstätigkeit beträgt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich der gesetzlichen MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Es grüßt Sie herzlich das gesamte Team von LOGIS IMMOBILIEN SERVICE - Ihr Immobilienmakler in Bonn mit mehr als 20 Jahren Erfahrung bei Verkauf, Vermietung und Bewertung von Immobilien. Ihr Spezialist für Wohnimmobilien im Großraum Bonn, Köln und im Rhein-Sieg-Kreis.

LOGIS IMMOBILIEN SERVICE, IVD

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Bonn

IVDVDM
Immobilienbewertung

Hier geht es zur kostenlosen Immobilienbewertung!

Jetzt bewerten